Skip to content

Was macht ein Software QA Manager?

QA steht für Quality Assurance und bedeutet Qualitätssicherung. Ein QA Assurance Manager beschäftigt sich mit der Fehlersuche. Bei der Arbeit arbeiten die Manager mit spezieller Quality Assurance Software, verschiedenen Techniken und wenden unterschiedliche Tests an. QA Manager haben eine hohe Qualifikation und können ein System, Programm oder einen Arbeitsablauf detailliert prüfen. Als Erstes werden die Neuheiten einer Software oder eines Programms getestet. Im nächsten Schritt erstellen QA Manager ein Testkonzept. Als Letztes werden dann verschiedene Testläufe durchgeführt.
Als QA Manager sollten Sie verschiedene Softwareprogramme, Testtools oder andere Techniken beherrschen. Neben der Durchführung von Tests sind QA Manager mit der Dokumentation der Fehler zuständig. Einzelne Fehler müssen detailliert in einem Bericht dokumentiert werden. Der Bericht ist für das Beheben der Fehler immens wichtig. Der Bericht wird an andere Fachkräfte weitergegeben. Das oberste Ziel eines QA Managers ist, die gesamte Infrastruktur des Unternehmens langfristig zu optimieren und Qualitätsstandards zu erfüllen.

Wo arbeiten Quality Assurance Manager?

Als Quality Arrurance Manager können Sie in verschiedenen Unternehmen und Firmen aus der IT-Branche arbeiten. Sie haben auch die Möglichkeit, sich als Quality Manager selbstständig zu machen. Hier können Sie für Privatpersonen oder Unternehmen arbeiten.

Quality Assurance wird zur Priorität für Unternehmen

Quality Arrurance ist für Unternehmen besonders wichtig. Quality Manager oder andere Fachkräfte sind für die Sicherung und Einhaltung der Qualitätsanforderungen im Unternehmen verantwortlich. Durch die Prüfung der Arbeitsabläufe und Produkte können hohe Qualitätsstandards sichergestellt werden. Eine hohe Qualität wird das Vertrauen zu potenziellen Kunden erhöhen. Unternehmen stellen sicher, dass bei den Arbeitsabläufen Gesetze und Normen eingehalten werden.
Durch qualitätssichernde Maßnahmen können Mängel oder andere Probleme in der Wertschöpfungskette schnell erkannt werden. Unternehmen können dann zusammen mit den QA Managern Verbesserungsmaßnahmen erarbeiten und den Prozess punktuell optimieren. Quality Manager berücksichtigen bei der Bewertung der Prozesse auch immer die wechselnden Anforderungen und Wünsche der Kunden und die Entwicklungen des Marktes.

Wer profitiert von einer Qualitätssicherung im Unternehmen?

Hohe Qualitätsstandards sind für Unternehmen enorm wichtig. Qualitätssichernde Maßnahmen bieten für Firmen verschiedene Vorteile, die im Folgenden näher beschrieben werden:

Qualitätssichernde Maßnahmen führen zur Steigerung der Qualität

Ein Quality Manager kann im Auftrag eines Unternehmens ein passendes Qualitätsmanagementsystem einführen. Durch das System werden die Kundenanforderungen, die Produktionsabläufe und andere Bereiche der Infrastruktur berücksichtigt.

Wettbewerbsfähigkeit wird verbessert

Durch die qualitätssichernden Maßnahmen werden Ihren Kunden zufriedener mit Ihren Produkten sein. Ein zufriedener Kunde wird häufiger bei Ihnen kaufen und Ihre Produkte an Freunde und Verwandte weiterempfehlen. Durch eine hohe Kundenzufriedenheit steigt auch automatisch die Wettbewerbsfähigkeit der Firma.

Geringere Kosten

Arbeitsabläufe werden durch die Arbeit von QA Managern transparenter. Dadurch können Sie die einzelnen Prozesse besser optimieren und Schwachstellen erkennen. Langfristig kann eine Firma effektiv Kosten sparen.

Geringeres Risiko

Ein QA Manager versucht, das Risiko in der Infrastruktur zu reduzieren. Mit einem passenden Qualitätsmanagementsystem können Sie sich gegen potenzielle Schadensfälle absichern und sind auf Probleme besser vorbereitet.

Bessere Einarbeitung und Verantwortlichkeiten sind klar erkennbar

QA Manager entwickeln ein transparentes System mit klaren Abläufen. Dadurch werden die Einarbeitungsphasen an den Maschinen und Geräten verringert. Neue Mitarbeiter können und werden sich schneller mit dem System vertraut machen. Im Betrieb ist klar ersichtlich, wer für welche Aufgabenbereiche im Unternehmen zuständig ist.

Besseres Marketing

Qualitätssichernde Maßnahmen sind in der heutigen Zeit immens wichtig. Sie sollten beachten, dass es sich nicht nur auf die internen Prozesse und Abläufe bezieht. Unternehmen können ein gutes Qualitätsmanagementsystem auch für Marketingmaßnahmen nutzen. Zertifikate, andere Preise oder Dokumente können auf der Homepage veröffentlicht werden.

Bessere Organisation der Arbeitsabläufe

Die einzelnen Arbeitsabläufe können durch qualitätssichernde Maßnahmen besser und effizienter organisiert werden.

Wie kann eine Qualitätssicherung gewährleistet werden?

In diesem Abschnitt werden die einzelnen Aufgaben eines QA Managers näher beschrieben:

  • Zu den häufigsten Tätigkeiten von QA Managern gehört die Kontrolle eines Softwaresystems. Quality Manager erstellen als Erstes ein Testkonzept und verschiedene Standards, die zum Unternehmen und der Infrastruktur passen.
  • Bei den Prüfungen können Quality Manager verschiedene Fehler in den Bereichen Sicherheit, Funktionalität oder Bedienbarkeit finden. Als QA Manager sollten Sie sich mit den Gesetzen, Richtlinien und anderen Vorgaben auskennen. Unter Berücksichtigung der verschiedenen Detailanforderungen wird dann die Qualität eines Systems, eines Ablaufs oder eines Programms beurteilt und in einem Bericht dokumentiert. Nach der Beurteilung kann ein System dann für den Verkauf freigegeben werden.
  • Quality Assurance Manager generieren verschiedene Ziele für die Teststufen. Für die Qualitätssicherung werden Wiederinbetriebnahme, Last, Rechenleistung, Funktionalität und Schnittstellen getestet. Die QA Manager führen die verschiedenen Softwaretests auch durch.

QA Softwaretests

Für einen Softwaretest gibt es verschiedene Methoden und Tools, die Quality Assurance Manager nutzen können. Softwaretests sind für die Arbeit von QA Managern besonders wichtig. Nur so kann die Qualität eines Programms sichergestellt werden. In der heutigen Zeit haben Quality Manager oder Software-Entwickler verschiedene Plattformen, Tools und Methoden, um die Qualität eines Systems prüfen zu können. Im Folgenden werden verschiedene Methoden und Tests näher beschrieben:

  • Ein Produkt-Integrationstest wird durchgeführt, um ein Programm und die verschiedenen Funktionen in Verbindung mit der bestehenden Infrastruktur zu testen. Zudem können die Produkte und das System auf die Validierung geprüft werden. Beim Validierungs-Test werden einzelne Komponenten eines Programms geprüft. Die Komponenten müssen bestimmte Anforderungen erfüllen.
  • Das Open-Source Programm „Jenkins“ hilft den QA Managern, den Code eines Produkts testen und ausführen zu können. Jenkins hat im Vergleich zu anderen Programmen einen hohen Automatisierungsgrad.
  • Das Open-Source Programm „Selenium“ eignet sich, um Softwaretests in Computersprachen durchzuführen. Klassische Computersprachen sind „Python“, „Java“ oder „C+“.
  • Das Testtool „Postman“ kann verschiedene Web-Anwendungen prüfen. Quality Manager können sich entscheiden, für welchen Betriebssystem „Postman“ verwendet werden soll. Hier haben Sie die Wahl zwischen Linux. Mac und Windows.

Fazit

Qualitätssicherung kann Unternehmen dabei helfen, sich von der Konkurrenz abzusetzen. In der Quality Assurance geht es darum, ein passendes System für ein Unternehmen, die Abläufe und die einzelnen Programme zu finden. Quality Assurance Manager entwickeln passende Qualitätsmaßnahmen, um die hohen Qualitätsstandards in einer Firma sicherstellen zu können. In der Quality Assurance können mehrere Quality Manager arbeiten. Eine hohe Produktqualität wirkt sich auch positiv auf das Vertrauen der Kunden und die Kundenzufriedenheit aus. Eine zufriedene Kundschaft ist für den strategischen Unternehmenserfolg immens wichtig.

Als Quality Manager kümmern Sie sich um das Testen von Softwareprogrammen. Neben der Fehlersuche versuchen Sie, ein passendes Konzept zu entwickeln, um die Fehler in Zukunft vermeiden zu können. Für das Testen der Softwareprogramme stehen den QA Managern verschiedene Tools und Softwaretests zur Verfügung. Quality Manager werden ein Testkonzept erstellen und Testläufe durchführen. Als Letztes wird ein ausführlicher Bericht erstellt, in dem alle relevanten Informationen, gefundene Fehler und Verbesserungsmaßnahmen aufgeführt sind. Als Quality Manager arbeiten Sie neben den Tools auch mit einer Quality Assurance Software. Quality Manager können direkt in Unternehmen, für eine Agentur oder selbstständig tätig sein.